Lizenz-Trainer

Unsere Trainerteam besteht aktuell aus 3 speziell für den Leistungssport Trampolinturnen ausgebildeten Übungsleitern. 

 

 

 

Helen Fischer ist wie auch die anderen im Turnerbund groß geworden. Helen war  mehrere Jahre Mitglied im Bayernkaders.  Ihr größter Erfolg war der Sieg der Deutschen Meisterschaft im Doppelminitrampolin. Ihre Trainerausbildung schloss sie 2013 ab. Helen sieht man auch oft in diversen anderen Sportstunden oder beim TBM Skikurs als Skilehrerin. 

 

Simone Schreier machte ihre Trainerausbildung 2015, Zuvor war auch sie sowohl als Springer als auch als Vorturnerin lange Zeit beim Trampolin. Nach ihren Jahren im Bayernkadern wechselte sie die Sportart. Lange Zeit war sie aktiv bei den Rope Skippern. Simone hat auch Erfahrungen als Übungsleiterin im Kinderturnen.

 

Verena Stahleder beendete ihre Trainerausbildung im Herbst 2016. Wie alle unserer Trainer ist sie im Verein groß geworden. Sie hat auf vielen Wettkämpfen in Bayern und auch Cups erfolgreich teilgenommen.

 

Wir drei Trainerinnen freuns uns sehr, unsere Erfahrungen der landes- und bundesweiten Wettkämpfen und den Spaß am leistungsorientierten Sport in den Traings weitergeben zu können. Dabei achten wir stehts auf ein ausgewogenes Training und ein breites Angebot, um die Kinder und Jugendlichen sportlich vielseitig auszubilden.

 

 

Trainerteam 2014

Sophia (unten), Theresa (rechts), Helen (links) und Simone (oben) 

 

 

Im September 2017 gründeten die Lorenz-Schwestern die TBM-Showgruppe. Auch hier spielt ein Trampolin eine große Rolle. Allerdings handelt es sich hier um ein Open-End-Minitrampolin. Mit Akrobatik und der Airtrack-Bodenmatte wollen die Beiden neue Wege gehen und etwas Neues aufbauen.  

Sophia Lorenz wechselte 1998 vom Kinderturnen zum Trampolinspringen. Im Turnerbund engagiert sie sich seit 2003 als Vorturnerin in der Turn- und Trampolinabteilung. Ihre eigene aktive leistungsorientierte Trampolinkarriere beendete sie 2015 aufgrund einer längeren Pause zwecks Auslandsaufenthalt.  Freitzeitmäßig ist sie aktiv bei den Volleyballern und beim Rope Skipping dabei. Sooft es geht wird die beim Trampolin erworbene Körperbeherrschung beim Akrobatiktraining weiter trainiert. 

Theresa Lorenz fand ebenfalls 1998 den Weg zum Trampolinsport. 2003-2015 war sie aktives Mitglied im Bayernkader und nahm an zahlreichen nationalen und auch internationalen Wettkämpfen teil. Auch in der deutschen Bundesliga war sie mehrere Jahre dabei. Aufgrund ihrer Karriere, ist sie das leistungsmäßig erfahrendste Mitglied unseres Teams. Ihre aktive Trampolinkarriere beendete auch sie, doch mit ihrer Schwester Sophia nutzt sie sämtliche Möglichkeiten, um neue Ideen für die Kinder und Jugendlichen zu finden und auszuprobieren. So trainiert Theresa mit Schwester Sophia regelmäßig Partnerakrobatik. Auch sie findet man im Verein noch in den Volleyball-, Rope Skipping-, Pilates- und Fitnessstunden.

Sophia und Theresa schlossen ihre Trainerausbildung gemeinsam 2010 ab.