Babyturnen

Babyturnen am Freitag von 10.30 bis 11.30 Uhr für Babys vom Krabbelalter bis 18 Monaten in der Säbener Halle

Hier machen die Babys ihre ersten sozialen Erfahrungen mit Gleichaltrigen und Eltern können sich „rund um das Baby“ austauschen.

Das Ziel ist es, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Im intensiven Kontakt und durch genaue Beobachtung erfahren Eltern, was ihrem Baby Spaß macht und wie es spielen und sich bewegen möchte.

Mit Begrüßungslied, Kniereitern, Fingerspielen und Bewegungsliedern startet die Stunde. Wir bauen Krabbel- und Spielstationen auf, wie z.B. Mattenschaukel, schiefe Ebene, Tücher, Bällebad, Pezzibälle, wo es für die Kleinen viel zu entdecken und erfahren gibt. Die größeren Kinder nutzen die Turnlandschaften aus der vorhergehenden Stunde.

Zum Abschluss kann sich jedes Kind noch mal in Mamas/Papas Arme kuscheln, bevor wir dann alle zusammen aufräumen.

Hier ein Dankeschön an alle mithelfenden Eltern.

Ich freue mich auf viele neue Teilnehmer mit Baby!

Jana Knümann, Übungsleiterin