Details
Abteilung: Volleyball

20.06.2017: U14 ist Deutscher Meister 2017

 

Erst vor vier Wochen hatten die jungen U14-Volleyball-Spielerinnen des TSV Turnerbund München e.V. den Bayerischen Meistertitel gewonnen. Jetzt machten sie ihren Erfolg perfekt. Am 17. und 18. Juni 2017 kämpften sie in Gladbeck gegen 15 Teams aus ganz Deutschland um die Deutsche Meisterschaft. Überwältigt von den ersten Eindrücken dieses großen Events, musste sich das junge Team in das Turnier erst langsam einfinden. Doch nur im ersten Spiel gegen den späteren Vizemeister gab der TBM einen Satz ab. Alle weiteren Begegnungen wurden deutlich in zwei Sätzen gewonnen. Auch im sehr spannenden Finale mit vielen heiß umkämpften Spielzügen überzeugten die TBM-Mädchen mit 25:15 und 25:20 gegen den RC Borken-Hoxfeld. Mit ihrer großen Nervenstärke und dem optimalen Zusammenspiel der Mannschaft holten die 13-Jährigen den ersten deutschen Titel im Volleyball für den Turnerbund nach Harlaching.

Um diese herausragende Leistung zu erreichen hatten die Münchner Mädchen ihre Pfingstferien „geopfert“. Über die Feiertage spielten sie ein Vorbereitungsturnier in Wiesbaden, das sie ebenfalls gewannen. Dann folgten drei Tage intensives Training und am Wochenende schließlich die deutsche Meisterschaft.

Ein besonderer Moment war der Sieg auch für Trainerin Birgit Gußmann, die mit dem Erreichen des deutschen Titels ihre 24-jährige Trainerlaufbahn beim Turnerbund München erfolgreich beendet. Das Turnier in Gladbeck verlief in einer fairen und freundschaftlichen Atmosphäre, unterstützt von einem begeisterten und weit angereisten Publikum.

        

Ein herzliches Dankeschön an den sehr netten und perfekt organisierten Ausrichter TV Gladbeck.