Details
29.09.2016: Namen und Nachrichten
Beginn: 21:00 Uhr. Ende: 21:00 Uhr.

Roman Röschlein hat nach der Grundstufe in der letzten Saison 2014/2015 heuer den Instructor – Lehrgang im Tourenwesen erfolgreich abgeschlossen. Damit ist die Skiabteilung in der Lage zum bereits bestehenden Angebot Freeriden auch das Tourengehen für interessierte Mitglieder anzubieten. Die räumliche Voraussetzung für mehrtägige Touren bietet das Haus Mayr in Sachrang. In der Umgebung Sachrangs gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Ganz Kleine zum Schnuppern für Anfänger - aber auch durchaus anspruchsvolle Skitouren für bereits geübte Tourenfreaks. Roman tüftelt bereits eifrig für die nächste Saison 2016/2017.

Helen Krause und Lena Pölzer erwarben in der 1. Osterferienwoche 2016 die Grundstufen – Lizenz für Ski Alpin. Die Beiden, erst 17 und 16 Jahre, haben uns bereits in der Saison 2015/2016 tatkräftig unterstützt.Mit viel Geduld sangen und stapften sie mit den Allerkleinsten. Unermüdlich hoben sie die hingefallenen Skizwerge auf, schoben sie an, motivierten sie, spielten ADAC, Krokodil, Indianer und Kran. Erst vor wenigen Jahren erlernten Helen und Lena, wie jetzt ihre Skischüler, im Mutter-Kind-Skikurs die ersten Schwünge auf den Skiern.

Tobias Riess stand den Mädchen immer mit Rat und Tat zur Seite und hat sich so auf seine kommende Aufgabe vorbereitet. In der 2. Osterferienwoche beendete er als Zweitjüngster Deutschlands den DSV–Skilehrer–Lehrgang erfolgreich. Somit stellt er laut Ausbildungskonzept des Deutschen Skiverbandes unter anderem sein Wissen und Können im Rahmen der Aus- und Fortbildung dem Verein zur Verfügung.