Details
Abteilung: Volleyball Mannschaft: U 16 I (TBM1)

30.03.2019: Volleyball Damen U16 Bayerischer Meister

unsere U16 wurde am 30.3.2019 in Ansbach Bayerischer Meister 2019.




obere Reihe von links nach rechts; Christina Varelas, Charlotte Körber, Maike Heinzinger, Fiona Jordan, Miracle Echipue, Ella Peters
mittlere Reihe von links nach rechts: Emily Moreno Schmid, Anna Treusch, Franziska Rumpp, Lena Hopf, Chalina Lederer, Celine Jebens, Gerhard Eberl (Stützpunktleiter)
vorne von links nach rechts: Luisa Rembeck (Physiotherapeuthin), Vroni kettenbach (Trainerin)

Nach den beiden Gruppenspiele gegen SV Lohhof mit 2:0 (25:8 und 25:20) und den Gastgeber TSV Ansbach mit 2:0 (25:20 und 25:19)  war der nächste Gegner zum Erfolg der SC Memmelsdorf.

Dieses Überkreuzspiel gewann der TBM mit seiner Trainerin Vroni Kettenbach nach einem nervenaufreibenden ersten Satz, in dem die Memmelsdorfer vor Ende des ersten Satzes deutlich führten und schon wie die sicheren Sieger aussahen, ebenfalls mit 2:0 (25:23 und 25:8).
Durch diesen Sieg hatte sich die Mannschaft schon für die Deutsche Meisterschaft im Mai in Friedrichshafen qualifiziert.

Im Endspiel gegen den FTSV Straubing wurde der erste Satz klar mit 25:7 gewonnen.
Im zweiten Satz unterlagen die TBM Mädels ihrem Gegner nach vielen unnötigen Fehlern mit 15:25.
Den entscheidenden dritten Satz gewannen die TBM Mädels dann wieder souverän mit 15:4 und sicherten sich damit verdient den Bayerischen Meistertitel.

als beste Spielerin des Turniers      wurde Kapitän Charlotte Körber ausgezeichnet.

Für die Deutschen Meisterschaften im Mai drücken wir euch fest die Daumen.