Aktuelles vom TSV Turnerbund, München

Triumph in Freiham: TSV TB München sichert sich den Südbayerischen Meistertitel U16 weiblich

Am vergangenen Wochenende fanden in Freiham die Südbayerischen Meisterschaften der U16 weiblich statt, die die Volleyball-Talente der Region zusammenbrachten. Mit insgesamt 12 hochkarätigen Mannschaften, die um den begehrten Titel kämpften, versprach das Turnier ein Spektakel für Volleyballfans zu werden. 

Unter den Teilnehmerinnen waren auch zwei Teams vom TSV TB München, die mit großem Ehrgeiz und Kampfgeist an den Start gingen. Der TB München II begann ihre Reise in der Vorrunde, wo sie auf die Teams des TSV Sonthofen und NawaRo Straubing III trafen.

Trotz einer knappen 1:2 (25:20, 15:25, 13:15) Niederlage gegen Sonthofen, zeigte das Team eine beeindruckende Leistung und sicherte sich einen überzeugenden 2:0 (25:22, 25:10) Sieg gegen Straubing. In der Zwischenrunde kämpften sie hart gegen die Rote Raben Vilsbiburg, mussten sich jedoch knapp mit 1:2 (12:25, 25:8, 12:15) geschlagen geben. Dennoch bewiesen sie im Halbfinalspiel gegen TV Dingolfing ihre Stärke und siegten mit 2:0 (25:23, 27:25). Im Endspiel um Platz 9 trafen sie erneut auf NawaRo Straubing III und erkämpften sich mit einem 2:1 (14:25, 25:21, 15:12) Sieg den verdienten Platz 9. 

Die erste Mannschaft des TB München glänzte ebenfalls in der Vorrunde, wo sie sowohl gegen den ASV Dachau als auch gegen die Rote Raben Vilsbiburg mit klaren 2:0 Siegen überzeugten. Auch in der Zwischenrunde zeigten sie keine Schwäche und besiegten den TSV Mühldorf souverän mit 2:0 (25:9, 25:9). Im Halbfinalspiel gegen den SV Mauerstetten behaupteten sie ihre Dominanz und gewannen erneut mit 2:0 (25:15, 25:15). Schließlich trafen sie im hochspannenden Finale auf den SV Lohhof, wo sie mit einem weiteren beeindruckenden 2:0 Sieg den Titel des Südbayerischen Meisters sicherten.

Besonders bemerkenswert ist, dass das Team des TSV TB München während des gesamten Turniers keinen einzigen Satz abgeben musste, was ihre herausragende Leistung und ihren unermüdlichen Einsatz unterstreichen. Mit diesem Erfolg haben sie sich qualifiziert, Südbayerns bei den Bayerischen Meisterschaften zu vertreten.

Freie Plätze bei Meditation – Jetzt ausprobieren!

Liebe Turnerbündler,

wir haben freie Plätze bei der Meditation!

  • Wann: Freitags, 17.30-19.00 Uhr
  • Wo: Säbener Halle

Falls Ihr Interesse an Meditation habt, dürft Ihr gerne ohne Voranmeldung vorbeikommen. Für Nichtmitglieder besteht die Möglichkeit drei Probestunden für jeweils 4€ zu machen.

Weitere Informationen findet Ihr hier!

U18 wird Südbayerischer Meister

Das vergangene Wochenende war ein Triumph für das U18 Volleyball-Team des TSV TB München, das bei den Südbayerischen Meisterschaften in Straubing brillierte. Mit beeindruckender Leistung und unerschütterlichem Teamgeist sicherte sich die Mannschaft den begehrten Titel und qualifizierte sich somit für die Bayerische Meisterschaften.

In der Gruppenphase des Turniers standen dem TSV TB München starke Gegner gegenüber: TSV Sonthofen, TSV Mühldorf und NawaRo Straubing. Trotz der Herausforderungen bewies das Team ihre Dominanz, indem es sowohl gegen TSV Sonthofen (25:19, 25:9) als auch gegen TSV Mühldorf (25:16, 25:11) jeweils mit einem klaren 2:0-Sieg triumphierte.

Das letzte Gruppenspiel gegen NawaRo Straubin war ein wahrer Höhepunkt des Turniers, das den Zuschauern einen spannenden Volleyball auf höchstem Niveau bot. In einem knappen Match behielt der TSV TB München die Nerven und sicherte sich mit einem hart erkämpften 2:1-Sieg (21:25, 25:20, 15:9) den direkten Einzug ins Halbfinale. 

Am entscheidenden Sonntag trat das Team dann im Halbfinale gegen den TSV Eiselfing an. Mit einer beeindruckenden Leistung ließen die Spielerinnen keinen Zweifel an ihrer Überlegenheit aufkommen und siegten souverän mit 2:0 (25:18, 25:8), was den Einzug ins Finale bedeutete. 

Im Finale standen sich erneut TB München und NawaRo Straubing gegenüber. Doch auch diesmal ließ das die TBMlerinnen keinen Raum für Zweifel an ihrer Dominanz. Mit einer herausragenden Teamleistung und taktischer Raffinesse sicherten sie sich einen weiteren überzeugenden 2:0-Sieg (25:23, 25:22), der den Südbayerischen Meistertitel für das TSV TB München U18-Team bedeutete. 

Der Sieg bei den Südbayerischen Meisterschaften ist nicht nur eine Belohnung für die harte Arbeit und das Engagement jeder einzelnen Spielerin und Trainers, sondern auch ein Beweis für die herausragende Qualität und den unerschütterlichen Teamgeist, der den TSV TB München auszeichnet. Mit diesem Erfolg im Rücken blicken sie nun voller Zuversicht auf die bevorstehenden Bayerischen Meisterschaften, bei denen sie ihre Stärke erneut unter Beweis stellen wollen.

Lust auf Rope Skipping?

Ihr habt Lust auf Rope Skipping zusammen mit anderen in der Gruppe? Dann kommt zu einer Probestunde vorbei!

Wir bieten Rope Skipping für Anfänger und Fortgeschrittene für Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren an.

Weitere Infos findet Ihr auf unsere Website – Bei Fragen könnt Ihr ganz einfach eine Mail an tbmjumprope@googlemail.com schreiben!

Anmeldeschluss zu den Frühjahres-Kursen am 05.01.24

Noch bis einschließlich 05.01.2024 ist die Anmeldung zu den Kursen unseres Frühjahresblocks möglich:

  • Pilates
  • Strong-Nation
  • Workout-Yoga Montags
  • Workout-Yoga Dienstags
  • Zumba

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Buchungssystem – eine Anmeldung in der Sportstunde selber ist nicht möglich. Teilnahme nach Reihenfolge der Anmeldung, sollte der Kurs ausgebucht sein, gibt es eine Warteliste. Anmeldeschluss für alle Kurse ist der 05.01.2024.